Metropol-Coach-Clinic in Oberhausen

Am kommenden Wochenende, 24. und 25.08.2019, veranstalten die Metropol Baskets Ruhr ihre erste Trainer-Fortbildung – im Fachkreisen Coach-Clinic genannt. In der Oberhausener Willy-Jürissen-Halle, Heimspielstätte des ProA-Ligisten und Metropol-Trägerverein FC Schalke 04,  haben die Basketballer der Sterkrade 69ers den organisatorischen Hut auf. Zwei Tage werden die Starkrader Gastgeber für Basketball-Trainer aus der gesamten Region sein. Die 1. Metropol-Coach-Clinic findet in Zusammenarbeit mit dem Westdeutschehn Basketball-Verband (WBV) statt.

Dass die „Metropol Akademie“, getragen von den Kooperationspartnern FC Schalke 04, ETB SW Essen, VfL AstroStars Bochum und Citybasket Recklinghausen sowie der Juniorpartner BSV Wulfen und Sterkrade 69ers, eine Trainerfortbildung anbietet, ist Neuland. Die Vereine bringen ihre Trainerkompetenz ein, präsentieren basketballerische Inhalte, die bei den Metropol Baskets Ruhr vermittelt werden. Das zweitägige Programm der Coach Clinic wird von Metropol-Rookie-Team-Coach Thomas Schnell, JBBL-Coach Felix Engel, NBBL-Coach Thorsten Morzuch und NBBL-Coach Petar Topalski (alle Metropol Akademie) sowie Felix Banobre (Pro B-Coach VFL SparkassenStars Bochum) mit interessanten Themen gespickt sein. Diese Fortbildung gilt als Lizenzverlängerung für alle lizenzierten Coaches im Westdeutschen Basketball Verband (WBV).

Am Samstag wird das U16-Bundesliga-Team von Metropol, die Metropol YoungStars, als Demo-Team in der Halle sein und den Tag selbst zu intensivem Training nutzen. Am Sonntag ist das U19-Bundesliga-Team der Metropol Baskets Ruhr eingeplant, unterstützt vom Gastgeber Sterkrade 69ers.  Die Lizenzverlängerung ist kostenpflichtig. Die Metropol Baskets Ruhr nutzen die Coach Clinic auf zur internen Weiterbildung für alle Trainer der angeschlossenen Vereine der Metropol Akademie.     

Foto: Thomas Schnell und Felix Engel gehören zu den Referenten der 1. Metropol Coach Clinic.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.